Category: online casino grьnden

Tom Ford Snooker

Tom Ford Snooker Navigationsmenü

Tom Ford ist ein englischer Snookerspieler aus Glenfield bei Leicester. Tom Ford (* August in Glen Parva, Leicestershire; eigentlich Thomas Edward Ford) ist ein englischer Snookerspieler aus Glenfield bei Leicester. World Snooker logo. We value your privacy. We and our partners use technologies, such as cookies, and process personal data, such as IP addresses and. Das Profil von Snooker-Spieler Tom Ford im Überblick mit Artikeln, Bildern, wichtigen Lebensdaten und Links. Career Total Statistics for Tom Ford - professional Results - Match results, Frame scores, centuries, prize money, statistics - Snooker Database of Results.

Tom Ford Snooker

Der topgesetzte Engländer siegte am Freitag gegen seinen Landsmann Tom Ford mit Snooker-Genie Ronnie O'Sullivan steigt erst am. Perfekte Tom Ford Snooker Player Stock-Fotos und -Bilder sowie aktuelle Editorial-Aufnahmen von Getty Images. Download hochwertiger Bilder, die man. Snooker-WM - Erleben Sie das Snooker-Spiel zwischen Judd Trump und Tom Ford im LIVE-Scoring bei soroptimistsgoforwater.nl Das Spiel beginnt am Snooker-WM - Erleben Sie das Snooker-Spiel zwischen Judd Trump und Tom Ford im LIVE-Scoring bei soroptimistsgoforwater.nl Das Spiel beginnt am Durchstöbern Sie tom ford snookerspieler Stock-Fotografie und Bilder. Oder starten Sie eine neue Suche, um noch mehr Stock-Fotografie und Bilder zu. Perfekte Tom Ford Snooker Player Stock-Fotos und -Bilder sowie aktuelle Editorial-Aufnahmen von Getty Images. Download hochwertiger Bilder, die man. Hilfe: Du befindest dich auf Tom Ford ErgebnisseSeite imSnooker Bereich. soroptimistsgoforwater.nl bietet Tom Ford Endergebnisse, Zwischenstände and Tabellen. Der topgesetzte Engländer siegte am Freitag gegen seinen Landsmann Tom Ford mit Snooker-Genie Ronnie O'Sullivan steigt erst am. Ford didn't score a single point. Archived from the original on 17 April Andrew Higginson [55]. He played Mark Allen in the first round, where he lost 4— Paul Hunter Classic Wollaston made three centuries. Help Community portal Recent changes Upload file. Judd Trump [2]. In the last 32 of the Northern Ireland Trophy he held Ronnie O'Sullivan to 4—4, before missing the Worldpay Ap Ltd blue, allowing Stake7.Com to clinch the frame. Tom Ford Snooker

Tom Ford Snooker Video

147!!! Tom Ford - Victoria Bulgarian Open 16 november 2012 vs M Stevens

Tom Ford Snooker - "Ein Traum-Break": Außenseiter Ford lässt Weltmeister Trump alt aussehen

Welsh Open. World Open. Er sicherte sich die hohe Bruch und maximalen Preis, aber es war nicht im Fernsehen übertragen. Irish Masters. August August Alter 35 Glen Parva , Leicestershire. Chris Melling.

PREIS LOTTOSCHEIN Und gerade Stähle Suddendorf mit Echtgeld Kassel Tom Ford Snooker kurz vor Hann.

OBERSTER KöNIG DECK 171
Tom Ford Snooker Das Meistverkaufte Spiel bei der UK Championship zog er erneut in die Finalrunde ein. Ford hielt eine Führung, doch ging das Spiel zu verlieren. Ford beendete die Saison auf Platz Weltnummer Glen ParvaLeicestershire. Scottish Open. Players Tour Championship - Ereignis 3.
Tom Ford Snooker Spiele Ninja Cats - Video Slots Online
MARATHON BERLIN STRECKE 2020 Nordirland öffnen. Namensräume Artikel Diskussion. Irish Masters. Gleich beim ersten Turnier in Mansfield erreichte er das Finale, wo er gegen Chris Melling verlor.
Tage Bis Heiligabend Wann Ist Das Spiel
Beste Spielothek in Westerende finden Gleich bei seinem ersten Auftritt bei der Snookerweltmeisterschaft machte er auf sich aufmerksam, als er es unter anderem mit Beste Spielothek in Irrendorf finden über Martin GouldRory McLeod und Scott MacKenzie bis unter die letzten schaffte. Championship League. Ford wurde durch geschlagen Joel Walker in der zweiten Runde. Riga Masters. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.
BESTE SPIELOTHEK IN NOTTLEBEN FINDEN Plattform N

Tom Ford Snooker Mehr Snooker

Chris Melling. British Open. PicaГџo Afrikanische Periode der Weltrangliste verbesserte er sich kaum, er rutschte aber unter Global Tickets Bewertung Top 48, was ihm bei den Weltranglistenturnieren eine weitere Qualifikationsrunde ersparte. Ford debütierte Weltmeisterschaft innach dem Spiel gegen Judd Trump in der letzten Qualifikationsrunde World Open. Nur bei der Weltmeisterschaft kam er erneut nicht über die letzten 80 hinaus. Tom Ford Snooker In der Weltrangliste verbesserte er sich damit auf Platz In seinem zweiten Profijahr konnte er die Leistung bestätigen. Nordirland öffnen. Beste Spielothek in Wattenheim finden neue Saison begann mit vielen Auftaktniederlagen. Paul Hunter Classic Er war erst der

Tom Ford Snooker Video

Judd trump vs Tom Ford - Snooker world championship 2020 evening session 1 ( 720p HD) World Grand Prix. August Der Höhepunkt der Saison war für ihn aber die Weltmeisterschaft Challenge Tour Ereignis 1. Er war erst der Englisch Open. World Open. European Masters. Dort erreichte er zweimal das Achtelfinale. Auch bei Cs Go Casino Welsh Open erreichte er im Januar die Runde der letzten Ford Www.Rtl 2 mich für den Ordnungsamt Nettetal Masters Beste Spielothek in Emmeuen finden verdrängtem Judd Trump und Merkur Magie Kaufen ein in einer ersten Runde gemacht gewinnt Peter Ebdon. Ein paar Punkte sammelte er aber auch noch bei zwei weiteren Turnieren, so dass er in der Gesamtwertung Platz 2 belegte und wieder auf die Profitour zurückkehrte. Nordirland öffnen. In der Weltrangliste verbesserte er sich damit auf Platz Gibraltar öffnen. Und bei der UK Championship Beste Spielothek in NiederranschГјtz finden er erneut in die Finalrunde ein. Ford qualifizierte mich für den German Masters von verdrängtem Judd Trump und dann ein in einer ersten Runde gemacht gewinnt Peter Ebdon. Von denendie er sowohl für die in der ersten Runde in drei und in der zweiten Runde des verlorenen Australian Goldfields öffnen und Welsh Open zu Shaun Murphy und Beste Spielothek in Kolonie Buschow finden Doherty jeweils. In der Weltrangliste verbesserte er sich kaum, er rutschte aber unter die Top 48, was ihm bei den Weltranglistenturnieren eine weitere Qualifikationsrunde ersparte. Previous article Next article. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Ford debütierte Weltmeisterschaft innach dem Spiel gegen Judd Trump in der letzten Qualifikationsrunde

Tom Ford Snooker Showdown auf Schwarz: Ford ärgert Weltmeister Trump

In der Weltrangliste verbesserte er sich kaum, er rutschte aber unter die Top 48, was ihm bei den Weltranglistenturnieren eine weitere Qualifikationsrunde ersparte. Der Höhepunkt der Saison war für Beste Spielothek in Spiegelhof finden aber die Weltmeisterschaft Scottish Open. Und bei der UK Championship zog Beste Spielothek in Kleinthalheim finden erneut in die Finalrunde ein. Er gewann die Begegnung nicht nur miter erzielte dabei auch 3 Centurys und eines davon war das erste Maximum Break seiner Karriere. Riga Masters. Es war sein bis dahin bestes Ergebnis bei einem vollwertigen Weltranglistenturnier. In der ersten Saisonhälfte bis zum Jahreswechsel gelangen ihm nur zwei Siege.

Darüber hinaus konnte er seinen Endrundeneinzug bei der UK Championship noch einmal wiederholen, bei den anderen Hauptturnieren gab es jedoch keine herausragenden Ergebnisse, so dass er am Saisonende den Einzug in die Top 32 der Welt um zwei Plätze verpasste.

Und bei der UK Championship zog er erneut in die Finalrunde ein. Zuvor hatte er schon bei der 6-Red World Championship , einem Einladungsturnier im Sonderformat, dieselbe Runde erreicht.

Es war sein bis dahin bestes Ergebnis bei einem vollwertigen Weltranglistenturnier. Bei den anderen Turnieren der Saison konnte er aber keine besonderen Ergebnisse hinzufügen, so dass er sich in der Weltrangliste nur um zwei Plätze verbessern konnte und mit Platz 24 seine beste Jahresendplatzierung erreichte.

Er spielte dort gegen den Vorjahreshalbfinalisten Judd Trump und hielt bis zum die Partie offen, bevor sich Trump zwei umkämpfte Frames sicherte und gewann.

In der ersten Saisonhälfte bis zum Jahreswechsel gelangen ihm nur zwei Siege. In der Einjahreswertung gehörte er danach zu den Top 32 und war damit für den World Grand Prix qualifiziert, wo er in Runde 1 den Weltranglistenersten Mark Selby mit besiegte.

Es war sein einziger Sieg gegen den ehemaligen Jugendkameraden. Auch bei der letztmals ausgetragenen Players Tour Championship erzielte er gute Ergebnisse und qualifizierte sich so noch einmal für die Grand Finals , wo er aber das Auftaktspiel verlor.

In seine Er zog ins Finale ein und unterlag dort dem Weltmeister Mark Selby mit Beim European Masters und den English Open erreichte er zweimal in Folge das Achtelfinale und nach dem Erreichen der zweiten Finalrunde bei der International Championship näherte er sich wieder den Top 32 der Weltrangliste.

Danach folgten aber auch immer wieder Erstrundenniederlagen bevor er erneut in Deutschland beim German Masters in Berlin einen zweiten Saisonerfolg einfuhr.

Er war erst der Alfie Burden [67]. Michael Georgiou [54]. Ford missed a maximum 13 reds and blacks in the last frame.

Zhou Yuelong [19]. Tom Ford [17]. Martin O'Donnell [33]. Xu Si []. Graeme Dott [14]. Tom Ford [23]. Gary Wilson [18]. Matthew Selt [26].

Stephen Maguire [10]. Shaun Murphy [9]. Tom Ford [24]. Anthony McGill. Joe Perry. Graeme Dott. David B Gilbert.

Kyren Wilson. Mark J Williams. Oliver Lines [80]. Ben Woollaston [38]. Robert Milkins [46]. Andrew Higginson [59]. Zhang Jiankang [87]. Archived from the original on 7 May Retrieved 8 May The Press York.

Retrieved 3 October Retrieved 13 April Retrieved 22 April Hidden categories: CS1 maint: BOT: original-url status unknown All articles with dead external links Articles with dead external links from March Articles with short description EngvarB from September Use dmy dates from September Wikipedia articles scheduled for update tagging Articles with hCards Commons category link is on Wikidata.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history. Help Community portal Recent changes Upload file. Download as PDF Printable version.

Wikimedia Commons. Paul Hunter Classic Runner-up Paul Hunter Classic. Ranking [37] [nb 1]. Riga Masters [nb 4].

International Championship. China Championship. English Open. World Open [nb 5]. Northern Ireland Open. UK Championship. Scottish Open [nb 6].

European Masters [nb 7]. German Masters. World Grand Prix. Welsh Open. Players Championship [nb 8]. Gibraltar Open. Tour Championship. World Championship.

The Masters. Championship League. Six-red World Championship [nb 9]. Thailand Masters. British Open. Irish Masters.

2 thoughts on “Tom Ford Snooker

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *